• Oliver Peschkes Rechtsanwalt
    Fachanwalt für Familienrecht
    Fachanwalt für Strafrecht
    Telefon: +49 (0)611 174 55-25
  • Marco Bonin Rechtsanwalt
    Fachanwalt für Familienrecht
    Telefon: +49 (0)611 174 55-55

Familienrecht

 

Wer zahlt was? Wir informieren Sie.

Trennung, Scheidung, Unterhalt – plötzlich zerplatzen Zukunftspläne.

In Deutschland geht nahezu jede dritte Ehe, in Großstädten sogar jede zweite, in die Brüche und in vielen Fällen sind auch minderjährige Kinder betroffen. Vieles ist dann plötzlich zu regeln. Wer zahlt wie viel Unterhalt? Was wird aus dem gemeinsamen Haus? Und wer kriegt die Kinder? Eine falsche oder gar fehlende Beratung kann dann ganz schnell besonders finanziell gravierende Folgen für Ihre Zukunft haben.

Weil kaum ein Rechtsgebiet so komplex und so existenziell ist, wie das Familienrecht, haben wir in unserer Kanzlei eine spezielle Arbeitsgruppe Familienrecht gebildet. Herr Rechtsanwalt Peschkes ist seit 1998 Fachanwalt für Familienrecht und Referent für familienrechtliche Fortbildungsseminare. Herr Rechtsanwalt Marco Bonin ist seit 2016 ebenfalls Fachanwalt für Familienrecht. Seine Spezialgebiete sind das Unterhaltsrecht, Sorge- und Umgangsrechtsverfahren sowie das Internationale Scheidungsrecht. Seit 2021 werden wir durch Herr Rechtsanwalt Heinrich Henrich verstärkt, der ebenfalls ausschließlich auf dem Gebiet des Familienrechts tätig ist und bereits erfolgreich den entsprechenden Fachanwaltslehrgang absolviert hat und in Kürze ebenfalls die Bezeichnung „Fachanwalt für Familienrecht“ führen darf. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im Familienrecht sind wir in der Lage, unsere Mandanten mit Blick für’s Wesentliche zu beraten und ihnen in der oft schwierigen Situation zur Seite zu stehen.

Das Familienrecht umfasst insbesondere folgende Bereiche
  • Beratung vor und nach der Eheschließung, insbesondere Gestaltung von Eheverträgen
  • Ehescheidung und internationales Scheidungsrecht
  • Eheliche Folgesachen wie Ehegatten- und Kindesunterhalt, Zuweisung der Ehewohnung, Hausratsverteilung, Zugewinn, Versorgungsausgleich
  • Verfahren zur elterlichen Sorge und zum Umgangsrecht
  • Verfahrenspflegschaften
  • Vermögensauseinandersetzung im Zusammenhang mit Ehescheidungen und Zugewinnausgleich
  • Berücksichtigung der steuerlichen Besonderheiten bei Trennung und Scheidung
  • Beratung bei Adoption
  • Nichteheliche Lebensgemeinschaft und Lebenspartnerschaft
  • Beratung zu Betreuung, Vormundschaft und Elternunterhalt
  • Vaterschaft, Vaterschaftsanfechtungsklage, Vaterschaftstest

Familienrecht

 

Wer zahlt was?
Wir informieren Sie.

Trennung, Scheidung, Unterhalt – plötzlich zerplatzen Zukunftspläne.

Rechtsgebiet: Familienrecht
Das Familienrecht umfasst insbesondere folgende Bereiche
  • Beratung vor und nach der Eheschließung, insbesondere Gestaltung von Eheverträgen
  • Ehescheidung und internationales Scheidungsrecht
  • Eheliche Folgesachen wie Ehegatten- und Kindesunterhalt, Zuweisung der Ehewohnung, Hausratsverteilung, Zugewinn, Versorgungsausgleich
  • Verfahren zur elterlichen Sorge und zum Umgangsrecht
  • Verfahrenspflegschaften
  • Vermögensauseinandersetzung im Zusammenhang mit Ehescheidungen und Zugewinnausgleich
  • Berücksichtigung der steuerlichen Besonderheiten bei Trennung und Scheidung
  • Beratung bei Adoption
  • Nichteheliche Lebensgemeinschaft und Lebenspartnerschaft
  • Beratung zu Betreuung, Vormundschaft und Elternunterhalt
  • Vaterschaft, Vaterschaftsanfechtungsklage, Vaterschaftstest